News Archiv

Allgemeines
So, 26.01.2020 Drusenberger bei den AstroStars Durch eine Kooperation der Drusenbergschule mit den VfL AtroStars Bochum hatten wir auch in diesem Jahr wieder die Gelegenheit, uns gemeinsam ein Basketballspiel anzuschauen. zum Bericht mit Fotos
Allgemeines
Mo, 02.12.2019 Adventskonzert der Drusenbergschule Nach einem sehr erfolgreichen Frühlingskonzert im April hatten unsere kleinen Musiker und Musikerinnen in der Vorweihnachtszeit wieder die Gelegenheit, ihr Können vor Publikum zu zeigen. Bei dem adventlichen Konzert traten fast alle JeKi-Kinder des 3. und 4. Schuljahres auf. zum Bericht
Allgemeines
Mo, 25.11.2019 Ritter Rost zu Besuch an der Drusenbergschule Seit vielen Jahren findet in der letzten Woche im November die Leseprojektwoche an der Drusenbergschule statt. Diese beginnt traditionell mit dem Besuch und der Lesung eines Kinderbuchautors oder einer Kinderbuchautorin. Den Auftakt in diesem Jahr machte ein ganz besonderer Gast: Der Schule ist es gelungen, den im Ruhrgebiet beheimateten aber weit über die Grenzen der Region hinaus bekannten und beliebten Autor der „Ritter Rost“ Kinder-Musical-Bücher für vier Lesungen zu gewinnen. zum ausführlichen Bericht
Allgemeines
Fr, 15.11.2019 St. Martin „Es ist so schade, dass das jetzt das letzte Mal ist!“, sagte ein Viertklässler voller Wehmut, als er mit seiner Laterne vor dem Stand mit Lebkuchen ankam. Auf die Aussage, dass er doch auch dann am Martinszug teilnehmen könne, wenn er nicht mehr Drusenbergschüler sei, erwiderte er, dass das zwar stimme, aber dass er dann nicht mehr sein selbstverziertes Lebkuchenherz kaufen könne. mehr anzeigen...

Anschließend suchte er nach eben diesem Herz zwischen den vielen anderen, die dort zum Verkauf lagen. Da es viel mehr liebevoll dekorierte Herzen als Platz auf den Verkaufstischen gab, wurden die Lücken, die durch verkaufte Herzen entstanden, immer wieder durch neue Lebkuchen gefüllt. Da der Viertklässler nicht sofort fündig wurde, wartete er geduldig, bis sein Herz aus den bereitstehenden Kisten auf die Verkaufstische gelegt wurde. Mit einem breiten Lächeln im Gesicht und dem Herz um den Hals konnte er dann den Rest des Martinsfestes genießen.

Wie auch in den Jahren zuvor hat ein Großteil der Drusenbergschülerinnen und -schüler mit tollen, in den Klassen gebastelten Laternen an dem Martinszug teilgenommen. Dank des Einsatzes der Lehrerinnen und Eltern der drei Schulen, der Kirchengemeinden, der Feuerwehr und einer Blaskapelle war es wieder ein ganz schöner, gelungener Abend.

Vielen Dank an alle, die so fleißig beim Backen, Dekorieren und Verkauf der Herzen geholfen haben!

1. Jahrgang, 2. Jahrgang, 3. Jahrgang, 4. Jahrgang
Mo, 04.11.2019 Grundschulkonzert im Musikforum Wir waren am 4. November mit allen Klassen im Musikforum. Da haben wir uns ein Konzert über die Entwicklung der BoSy angehört – mehr anzeigen...

- von der Gründung bis zum Jahre 2019. Nach dem 2. Weltkrieg waren alle Menschen traurig, weil sie keine Musik mehr hören konnten. Ein paar Jahre später haben sich aber wieder genug Musiker für ein Orchester in Bochum gefunden.
1960 gab es dann auch die ersten Schulkonzerte. 2009 wurde dann endlich der Beschluss gefasst, das Musikforum zu bauen. Vom Grundstein zum Saal und zur Kirchenerneuerung vergingen glatt 7 Jahre, bis es fertig war. Was noch wichtig zu erwähnen ist: ein Drittel der gesamten Kosten haben die Bochumer übernommen!

Emil, Löwen-Klasse

Allgemeines
Fr, 13.09.2019 Hauspunkte an der Drusenbergschule Im Rahmen der Auseinandersetzung des Kollegiums mit der Schulordnung und den Regeln für ein gelungenes, gutes Miteinander entstand der Wunsch nach einem einheitlichen Verstärkersystem, mit dem man die Grundschulkinder für positives Verhalten und persönliche Anstrengungen und Leistung belohnen kann. Nach dem Vorbild der englischen (Privat-) Schulen haben wir uns für das „Häuser Konzept“ als ein einheitliches System in allen Klassen entschieden. mehr Inormationen dazu ...
Allgemeines
Fr, 14.06.2019 Die Drusenbergschule hat ein neues Logo Schon seit einiger Zeit kam immer mal wieder der Wunsch nach einer Neugestaltung unseres Schullogos auf und nun ist es endlich soweit! zum ausführlichen Bericht mit Anwendungsbeispielen
Allgemeines
Mo, 10.06.2019 Bochumer Tage für Neue Musik und der Drusenberg Projektchor Der Projektchor der Drusenbergschule hat an dem Eröffnungskonzert der „Bochumer Tage für Neue Musik“ in der Melanchthonkirche teilgenommen. zum Bericht mit Fotos
2. Jahrgang
So, 19.05.2019 Die Löwen singen den BoSys ihr Geburtstagsständchen zum 100. Geburtstag der Bochumer Symphoniker zum ausführlichen Bericht mit Fotos
OGS
Do, 02.05.2019 Wörterwelten: Schreibwerkstatt in der OGS Kinderbuchautorin Andrea Behnke als Autorenpatin zum ausführlichen Bericht mit Fotos
1. Jahrgang, 2. Jahrgang, 4. Jahrgang
Mi, 10.04.2019 Das Drusenberg Konzert Konzert der Jekits-Kinder in der Melanchthonkirche zum ausführlichen Bericht mit Fotos
2. Jahrgang
Fr, 05.04.2019 1. Preis für die Löwen die Löwen gewinnen den Geburtstagslied Wettbewerb der Bochumer Symphoniker zum Bericht ...
1. Jahrgang
Mi, 20.03.2019 Die Suche nach dem Frühling Mini-Musical der Elefantenklasse aufgeführt am 20.3.2019 innerhalb eines Frühlingsfestes der Familien zum ausführlichen Bericht mit Fotos
2. Jahrgang
Fr, 15.03.2019 Die Sockensuchmaschine Die 3. Klassen haben das Theaterstück „Die Sockensuchmaschine“ aufgeführt. zum ausführlichen Bericht mit Fotos
1. Jahrgang
Fr, 01.03.2019 Die Wölfe in Obereimer Unsere Woche im Waldjugendheim zum ausführlichen Bericht
1. Jahrgang, 2. Jahrgang, 3. Jahrgang, 4. Jahrgang
Mi, 13.02.2019 Schülerparlament besucht das Walter Gropius Berufskolleg Die Klassensprecher der 2. - 4. Klassen besuchen das Berufskolleg und entwickeln dort zusammen mit den Studierenden ein neues Logo für die Schule. zum ausführlichen Bericht mit Fotos
1. Jahrgang
Fr, 12.10.2018 Drusenberger Fahrradexperten erobern Wanderpokal Schüler der 4c sind die beste von 23 Klassen bei Verkehrssicherheitsmeile zum ausführlichen Bericht mit Fotos
Allgemeines
Mi, 11.07.2018 Einweihung des Spaceballs mehr anzeigen...
OGS
Fr, 29.06.2018 Super Sonniges Sommerfest mehr anzeigen...

Liebe Familien
vielen Dank für Ihre tolle Hilfe und Unterstützung sowie Ihre Kuchen- Sach- und Geldspenden für unser Sommerfest.

Bei gutem Wetter und sonniger Stimmung konnten wir einen schönen gemeinsamen Nachmittag verbringen.

Allen Kindern und Eltern wünschen wir erholsame Ferien und einen sonnigen Sommer.

Ihr OGS-Team

4. Jahrgang
Fr, 24.11.2017 Plätzchenbacken der Mäuse ein paar Bilder
4. Jahrgang
Di, 14.11.2017 Schlamasel Masel Besuch im Theater Traumbaum Eindrücke vom Theaterbesuch
4. Jahrgang
Do, 09.11.2017 Bastelstunde in der ersten Klasse Elefanten, Mäuse und ihre Laternen ein kleiner Bericht!
Di, 13.06.2017 Kinderfest der Sparkasse Bochum „Am Drusenberg“ Bei herrlichem Sonnenschein feierte die Sparkasse „Am Drusenberg“ am Samstag, 10.06.2017, ein großes Familienfest. ein kleiner Nachbericht!
Förderverein
Mo, 12.06.2017 Drusenberg T-Shirts und Sweatshirt-Jacken Verkaufserlös kommt dem Förderverein zu Gute Hier geht es zu den Fotos der T-Shirts und Sweatshirts.
Förderverein
Sa, 10.06.2017 Neue Fahrrad- und Rollerständer Der Förderverein hat Fahrrad- und Rollerständer angeschafft. Hier geht es zu den Fotos der Fahrrad- und Rollerständer
Förderverein
Fr, 11.11.2016 Verkauf der Lebkuchenherzen ein Erfolg alle Herzen wurden verkauft! mehr lesen...
2. Jahrgang, Allgemeines
Do, 01.10.2015 VfL Schuloffensive der VFL zu Besuch in der Drusenbergschule mehr anzeigen...

auf der Seite der Bochumschau findet man einen schönen filmischen Bericht über den Besuch von Malcolm Cacutalua und Selim Gündüz bei den Füchsen, Wölfen und Eulen.

http://www.bochumschau.de/vfl-bochum-schuloffensive-drusenbergschule-2015.htm

Förderverein
Mo, 21.09.2015 Infotafel des Fördervereins mehr lesen...
Allgemeines
Sa, 30.05.2015 “Bochum packt an" - Das Drachenprojekt Die Drusenbergschule beteiligt sich am Bürgerprojekt mehr anzeigen...

Die Drusenbergschule beteiligt sich künstlerisch an der Gestaltung des Spieldrachens am Bürgerprojekt – Drachenprojekt, der Staftwerke Bochum.

Die Drachenkinder

Fünf Meter ist er lang, dreieinhalb Tonnen schwer und er rührt sich nicht. Das ist auch gut so, denn der Spieldrache wird zur Zeit von Schulkindern der Drusenbergschule liebevoll mit Mosaikfliesen beklebt, unter der Regie vom Künstlerehepaar Krautwurst. Den Spieldrachen im Beton/Mosaik-Selbstbau hat die Initiative „Bochum und Wattenscheid ändern mit Herz“ den Kindern der Stadt Bochum geschenkt. Die Baukosten von 12.500 Euro wurden hierfür beim Sponsoringwettbewerb der Stadtwerke Bochum gewonnen.

einen kleinen Film dazu gibt es in der Bochumschau zu sehen.
http://www.bochumschau.de/spieldrache-buergerprojekt-stadtwerke-bochum-2015.htm

drusen_kl.jpg